Freitag, 14. April 2017

Zwei Karten "O taste and see that the Lord is good" mit Cupcakes

Das Thema für die nächsten zwei Wochen 

"C is for Cake"

Wir freuen uns schon auf eure Werke!  

Hier seht ihr meinen DT-Beitrag für die Challenge:




Grundlage für die oberste Karte ist ein pflaumen-farbener Fotokarton (11,5 x 10 cm).
Sie wurde außerdem noch in einer zweiten Farbvariante gebastelt.

Den Hintergrund habe ich zuerst mit einem schwarzen Fotokarton gestaltet.
Er wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.
Ich habe ihn zusätzlich noch an den Rändern mit einem weißen Gelstift verziert.

Das Cupcake-Motiv ist ein Clearstamp der Firma "Clear Dollar Stamps".
Es wurde mit einem Distress Ink-Stempelkissen (Seedless Preserves) auf einen weißen Fotokarton gestempelt. 

Der Spruch ist ein Stempel der Firma "Verve Stamps".
Ich habe ihn mit einem Versafine-Stempelkissen (Onyx Black) auf weißen Fotokarton gestempelt.

Ausgestanzt wurde er mit meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) und einem Spellbinder (Classic Rectangles).

Ein weiteres Rechteck habe ich mit dem nächstgrößeren Spellbinder aus dem pflaumen-farbenen Fotokarton hergestellt.
Dann wurde der Spruch mit Klebestift darauf angebracht.

Ein weiteres gestanztes, gewelltes Rechteck habe ich aus dem schwarzen Fotokarton hergestellt (mit Classic Scalloped Rectangles). 
Dann wurde das kleinere Rechteck mit Klebestift darauf fixiert.
Auf der Karte habe ich es mit Abstandsklebeband angebracht.

Hier die Übersetzung:
Psalm 34,9 
„Schmecket und sehet, dass der Herr gütig ist"

Abschließend wurden noch Acrylsteine mit Glossy Accents in den Ecken der Karte aufgeklebt. 

Bei der zweiten Karte habe ich das Cupcake-Motiv und den Spruch mit dem Versafine-Stempelkissen (Onyx Black) gestempelt. 


Mit dieser Karte nehme ich außerdem an fünf folgenden Challenges teil:

Die erste Challenge ist bei "Word Art Wednesday", deren Vorgabe in der Challenge # 278 das Thema "Anything goes" war. 

Die zweite Challenge ist bei "Penny's Paper-Crafty", deren Vorgabe in der Challenge # 324 das Thema "Anything goes" war. 

Die dritte Challenge ist bei "My time to craft", deren Vorgabe in der Challenge # 343 das Thema "No Design Papers" war.

Die vierte Challenge ist bei "Try it on Tuesday", deren Vorgabe in der Challenge das Thema "Add a quote" war.

Die fünfte Challenge ist bei "Shopping our stash", deren Vorgabe in der Challenge # 298 das Thema "Use Punches and/or Dies" war.

Kommentare:

Jackie Trinder hat gesagt…

Hi both of your cards are gorgeous I love the way you have used the Bible verse. Take care. Hugs Jackie

chrissie hat gesagt…

Both are terrific cards

Thank you for joining us at Try it on Tuesday

Love Chrissie xx

Julie B hat gesagt…

Love your cake background. :)

Conny G. hat gesagt…

Sehen beide richtig klasse aus! Wunderschön!
Liebe Grüße
Conny

Monika Reeck hat gesagt…

HI Basslady
two cute cards
Love the one in purple and the other one with red and teal too
sweeet sketch and image
yummy cupcakes
hugs from Munich
Monika

PS: I would like to invite you join our Baby challenge at CWS here is the Link

http://creativewithstampschallenge.blogspot.de/2017/04/cws-april-mid-month-inspiration-baby.html

The other challenge I am DT there too is Sunday Stamps this time is my Sketch on the challenge if you love sketch challenge here is the link to it

http://sundaystamps.blogspot.de/2017/04/ssc150-banner-love-take-two.html

See you maybe there Basslady :)

Hazel hat gesagt…

Thank you for sharing your lovely crafting for Penny’s challenge 324 – hope to see you again soon – Hazel DT x

Meggymay hat gesagt…

Thank you for sharing your lovely card and quote with us at Try it on Tuesdays.
Yvonne

Oh You Made Me Ink hat gesagt…

Such a great card! Thanks for joining us at Shopping Our Stash! Cyndi, DT

Scrappin Sue hat gesagt…

Looks fab
Thanks for sharing at My Time To Craft x